SSV Neustadt/Sachsen

Dein Fußballverein im Volksbank-Stadion Neustadt in Sachsen

Spielberichte

SSV-Keeper Carsten Buhl sichert den Auswärtspunkt

Samstag, 21. April 2018Anstoß 15:00 Uhr1. Männermannschaft

LSV Gorknitz - SSV Neustadt/Sachsen
1:1 (0:1)
Bild vom Spiel LSV Gorknitz gegen SSV Neustadt/Sachsen

Wer den Fußballplatz und die Zuschauer in Gorknitz kennt weis, das es sehr schwer wird, dort drei Punkte einzufahren. Viele Topteams mussten in der Vergangenheit Federn lassen. Mit einer klaren Ansprache schickte Trainer Daniel Hille sein SSV-Team auf den kleinen Rasenplatz im Gorknitzer Stadion. Nach nur 8 Spielminuten freuten sich die Gäste aus Neustadt/Sa. über die frühe Führung durch Enrico Wlotzka. Er ist derzeit in bestechender Form und knipste nun im zweiten Spiel hintereinander zum 0:1. Dann entwickelte sich das Spiel wie man es von den Hausherren kennt. LSV-Keeper Nagel beförderte das Leder schnell nach vorn. Dort wartete der gefährliche Sturm, angeführt von Toptorschütze Martin Dienelt. Bis zum Pausenpfiff blieb es sehr spannend, aber der Ausgleichstreffer konnte durch eine sehr starke Torwartleistung von Carsten Buhl zunächst verhindert werden. Nach dem Seitenwechsel blieb es beim Spielverlauf. Neustadt versuchte mitzuspielen, aber kam kaum mit dem kleinen Spielfeld zu Recht. Daher musste es irgendwann im SSV-Tor klingeln. Martin Dienelt lies sich dann in Minute 65 zum 1:1 feiern. Die Partie blieb weiter sehr spannend und der Kampf bestimmte die Minuten bis zum Schlusspfiff. Carsten Buhl war am Ende der Partie der gefeierte Mann auf Seiten der Neustädter. Seine Paraden sicherten dem SSV letztendlich einen Punkt. Wahrscheinlich auch etwas glücklich, aber für die Neustädter eine gute Ausbeute bei einem schwer bespielbaren Team aus Gorknitz.

Statistik: www.fussball.de